Kolmannskuppe: Zweimal am Tag finden Führungen in dieser verlassenen Diamantenstadt statt, für die man vorher in Lüderitz ein Permit kaufen muß. Ein Tip für Fotointeressierte: Gegen einen kleinen Aufpreis gibt es ein sogenanntes Fotopermit, mit dem man zu jeder Tageszeit auf das Areal Zugang hat. Besonders beeindruckend ist es, am späten Nachmittag völlig allein durch den Ort und die Häuser zu gehen.